Age of Khan
Actionspiele

Age of Khan

Die Welt vor 2000 Jahren sah düster aus: Dem brutalen Griff des römischen Imperiums schaffte es keine hiesige Zivilisation zu entkommen. Nur im fernen Asien wird weiter um die Vorherrschaft gerungen..

Weitab von Roms Machtbereich ringen die Völker um die Vorherrschaft. Die Gebiete in Age of Khan sind fruchtbar, ein Kampf um die Territorien zwischen den Steppen Zentralasiens und des mediterranen Mittelmeers unausweichlich.

Neben den Skythen, einer untergehenden Zivilisation, die um ehemalige Stärke ringt, stellen sich auch die Kräfte Byzanz‘ und Karthagos der Herausforderung. Beide Völker sind in diese Lande expandiert, um dem römischen Imperium zu entkommen.

Als Vertreter einer dieser drei Völker, ist es deine Aufgabe bei Age of Khan, ein eigenes Reich zu gründen und deine Zivilisation zum Sieg zu führen. Du musst dich bei Age of Khan nicht nur gegen die anderen Völker behaupten. Auch innerhalb deiner eigenen Gruppe konkurrierst mit anderen Spielern.

Als Stammesältester ist der Aufbau der Siedlungen deine vorrangige Aufgabe. Mit dem Bau von Ställen und Barracken hast du Zugriff auf militärische Einheiten, die deine Interessen bei Age of Khan verteidigen können. Durch Sägemühle, Windmühle und Steinbruch sicherst du dir Nachschub an Rohstoffen und sorgst für eine florierende Wirtschaft. Fünf verschiedene Ressourcen gilt es zu sammeln und zu sichern.

Du kannst bis zu zehn Siedlungen errichten. Der Einflussbereich um deine Dörfer bestimmt, wie viele Rohstofffelder du erreichst und wie hoch die Produktion der umliegenden Felder ist. Feindliche Bereiche werden rot markiert, dir freundlich gesinnte Dörfer werden mit grünen Kreisen dargestellt.

Finde Verbündete und schließe dich mit anderen Spielern zu Gilden zusammen, um noch stärker zu werden. Nur gemeinsam wird es dir möglich sein, die Vorherrschaft in Age of Khan zu erringen. Mit dem Vollendung des Weltwunders wirst schließlich als unumstrittener Sieger vom Platz gehen.